DDZ – COMBAT T2 NASH Studie

Die Leber ist das zentrale Organ des menschlichen Stoffwechsels. Durch sie können wir unter anderem Nährstoffe aufnehmen und unser Blut von giftigen Substanzen befreien. Stoffwechselstörungen, wie Typ-2-Diabetes können die Leber schädigen. Aktuell sind weltweit ca. 25 % von einer Fettlebererkrankung betroffen, so Sabine Kahl vom DDZ, die zum Thema eine Studie durchführt, mit dem Ziel die Behandlung einer entzündeten Leber auf medikamentösem Weg therapieren zu können.

Weitere Videos

DiabetesTV Magazin September

In der aktuellen Ausgabe des Diabetestv Magazins sprechen wir unter anderem mit Nicole Mattig-Fabian, Geschäfstführerin von diabetesde. Sie stellt die neue Socoal Media Kampagne #SagEsLaut

Zum Video »