• Diabetes frühzeitg erkennen.

    Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen sind wichtig; hier greift Ihr Arzt zur Absicherung auf verschiedene Diagnosekriterien zurück.

Diagnose - Diabetes frühzeitig erkennen

Besteht der Verdacht auf Diabetes, kann der behandelnde Arzt zur Absicherung der Diagnose auf mehrere Tests zurückgreifen.

 

Blutzuckerbestimmung beim Arzt

Besteht der Verdacht auf Diabetes, kann der behandelnde Arzt zur Absicherung der Diagnose auf mehrere Tests zurückgreifen. DiabetesWebTV gibt einen Überblick, u.a. zu:

  • Blutzuckertest
  • Urintest
  • Glukose-Toleranz-Test
  • Bestimmung des HbA1c-Wertes (Langzeit-Blutzuckerwert)
  • Zudem prüfen Ärzte bei Diabetes-Patienten regelmäßig, ob die Erkrankung bereits Spuren im Körper hinterlassen hat, z.B. an Augen, Nieren oder Füßen. DiabetesWebTV erläutert Ziel und Funktion auch dieser Diagnoseschritte.

    Blutzuckerkontrolle: Daheim oder beim Apotheker

    Um Folgeschäden zu vermeiden, müssen Diabetiker regelmäßig ihre Blutzuckerwerte prüfen. Hierzu hält der Markt ein ganzes Konglomerat von Messmöglichkeiten parat. DiabetesWebTV beantwortet zentrale Fragen:

  • Wie funktionieren Blutzuckermessgeräte? Worin bestehen die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen?
  • Wo lauern die häufigsten Fehlerquellen bei der Blutzuckerselbstmessung?
  • Was leisten Apparate zur kontinuierlichen Glukose-Messung, die sog. CGM-Geräte? Wann benötigt man sie?
  • Welche Methoden der sog. unblutigen (nicht-invasiven) Glukosemessung sind künftig zu erwarten?
  • Welche Rolle kann der sog. "Gesundheits-Pass Diabetes" bei der Prävention gravierender Folgeerkrankungen einnehmen?
  • Unsere Themen


    News

    Diabetes & Folgen

    Diagnose

    Therapie

    Diabetes & Leben

    Ultra-Pharm Shop