In Deutschland leben über 11 Millionen diagnostizierte menschen mit diabetes

Diabetes-Infos rund um die Uhr. DiabetesWebTV informiert mit Berichten, Reportagen und Interviews über die wichtigsten Fragen und Fakten zum Thema Diabetes.

DiabetesWebTV - Das Magazin

DiabetesWebTV berichtet wissenschaftlich fundiert und laienverständlich. Das Videoportal richtet sich gleichermaßen an Betroffene und Angehörige. An Laien wie an Fachleute - aus Medizin, Psychologie, Pharmakologie und Forschung. Außerdem bietet DiabetesWebTV themenrelevante Buchrezensionen, News und Veranstaltungstipps.

Typ: Kuster

Unser neues Format mit Norbert Kuster für Menschen mit Diabetes und deren Angehörige.

Aktuelle Videos

Karneval trotz Diabetes

Als Mensch mit Diabetes hat man schon viele Einschränkungen mit denen man umgehen muss. Karneval ist aber durchaus mit Diabetes machbar. Worauf man achten sollte,

Zum Video »

Diabetes-Infos rund um die Uhr.

DiabetesWebTV informiert mit Berichten, Reportagen und Interviews über die wichtigsten Fragen und Fakten zu Diabetes:​

  • Was sagt die aktuelle Forschung über Ursachen, Symptome und Folgeerkrankungen?
  • Wie beugt man Diabetes vor?
  • Welche Mittel hält die moderne Medizin für Diagnose und Therapie bereit?
  • Was ist bei der Blutzuckerselbstbestimmung zu beachten, was beim diabetischen Notfall?
  • Woran erkennt man eine gute Diätberatung? – Was bringt das „Disease Management Programm“ für Menschen mit Typ-2-Diabetes?
  • Welche Rolle spielen die Gene?
  • Wie lässt sich dem Diabetischen Fußsyndrom (DFS) vorbeugen?
  • Was sollten Menschen mit Diabetes bei Auslandreisen beachten, was beim Abschluss einer Versicherung?
  • Gibt’s den idealen Ernährungs- und Bewegungsplan für Diabetiker?​

Menschen und Geschichten

Bei DiabetesWebTV berichten Betroffene über ihren ganz persönlichen Lebensweg nach der Diagnose:

  • Wie gelingt es ihnen, alte Gewohnheiten zurückzulassen, ein neues Leben zu starten?
  • Wie bringen sie Krankheit, Alltag, Beruf und Familie unter einen Hut?
  • Familien am Limit: Die Diagnose Typ-1-Diabetes bei einem Kind überfordert viele Eltern. Wie werden sie der Probleme Herr? Wo finden sie Hilfe?
  • Diabetikerwarnhunde erleichtern manches. Für wen sind sie geeignet? Was ist im Vorfeld zu beachten?

Krankheit des 21. Jahrhunderts?

Diabetes gilt als Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts. Rund 11 Millionen Menschen mit Diabetes in Deutschland mit einer Dunkelziffer von 2 Millionen, die nichts von ihrer Erkrankung wissen. Weltweit leben derzeit mehr als eine halbe Milliarde Frauen, Männer und Kinder mit Diabetes. Laut einer neuen Studie könnte sich diese Zahl bis 2050 auf 1,3 Milliarden Betroffene mehr als verdoppeln. DiabetesWeb berichtet wissenschaftlich fundiert und laienverständlich. Das Videoportal richtet sich gleichermaßen an Betroffene und Angehörige. An Laien wie an Fachleute - aus Medizin, Psychologie, Pharmakologie und Forschung. Außerdem bietet DiabetesWebTV themenrelevante Buchrezensionen, News und Veranstaltungstipps.

Anfangs spürt man nichts

Der sog. Typ-2-Diabetes, die verbreitetste Form, bleibt oft unerkannt, weil er im Frühstadium selten Symptome verursacht. Und genau hier liegt das Problem: Rechtzeitig diagnostiziert, ist Diabetes gut therapierbar, sind Folgeschäden meist vermeidbar. Doch viele Betroffene wissen nichts von ihren erhöhten Blutzuckerwerten - mangels Beschwerden. Oder sie ignorieren sie - mangels Wissen um die Folgen.

Diabetes als Chance?

Nach der Diagnose sitzt der Schock meist tief. Manchmal aber gelingt es, den Befund in positive Energien umzuwandeln - als Auftakt zu einem neuen, gesundheitsbewussteren Leben. Typ-2-Diabetes lässt sich in vielen Fällen durch Lebensstilinterventionen rückgängig machen. Eine Remission ist möglich und Diabetes muss keine Einbahnstraße sein.

Smart TV

Laden Sie sich die DiabetesWebTV SmartTV App z.B. über den Samsung Smart TV Hub herunter und genießen Sie informative Reportagen auf Ihrem Fernsehgerät. 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche, 24h am Tag. Lehnen Sie sich zurück und schauen Sie sich die informativen Videobeiträge auf der heimischen Couch an. Auf TV Geräten der Marken MEDION, Blaupunkt, Hisense, Sharp, Metz, uvm. ist unser Programmangebot bereits vorinstalliert. Unser Informationsangebot ist auch über Amazon FireTV verfügbar.